Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Mehr dazu.

Paarberatung/Paartherapie


 

 

Bei Problemen oder Krisen in der Partnerschaft kann eine Paarberatung oder gegebenenfalls eine Paartherapie sinnvoll sein. Es erfolgt zunächst eine Klärung der Ursachen der Paarproblematik. Manchmal reichen wenige Sitzungen schon zur positiven Veränderung aus. Bei tiefergehenden Problemen oder Konflikten miteinander (z.B. Kommunikationsproblemen, sexuellen Problemen) kann eine Paartherapie erforderlich sein, um wieder eine funktionierende und zufriedenstellende Partnerschaft zu erreichen. 
  
Kostenübernahme:
Paarberatung und Paartherapie werden von den Krankenkassen nicht bezahlt. Die Abrechung erfolgt in Anlehnung an die Gebührenordnung für privatärztliche Leistungen. 
 
 

Weitere Angebote: